SFP Inside | 24.01.2017

DSV-Geschäftsführung neu formiert

Die Unternehmensspitze beim Lösungsanbieter für die Sparkassen-Finanzgruppe mit Hauptsitz in Stuttgart ist jetzt auch offiziell neu formiert. Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung des DSV bestätigten: Wilhelm Gans (62), seit 1994 Mitglied der DSV-Geschäftsführung, rückt auf die Position des Vorsitzenden. Der Wechsel ist notwendig geworden, nachdem der bisherige DSV-Chef Professor Michael Ilg im Dezember 2016 plötzlich verstorben war. Zugleich wird der ursprünglich für Juli 2017 geplante Eintritt von Stefan Roesler (44) in die DSV-Geschäftsführung bereits jetzt realisiert. Roesler, der die bisherige Position von Wilhelm Gans einnimmt, bleibt darüber hinaus Vorsitzender der Geschäftsführung der auf Kommunikation und digitale Services spezialisierten DSV-Tochter Sparkassen-Finanzportal.