SFP Inside | 11.12.2020

Online-Steuererklärung

Für Sparkassen, die Ihren Kunden die Online-Steuererklärung anbieten, gibt es ab 2021 attraktive Änderungen.

 

Das ist neu ab 2021:

Provisionen: Ab kommenden Jahr erhalten Sparkassen eine Provision für jede Bestellung der Online-Steuererklärung, die auf der Plattform von Buhl Data abgeschlossen wird.

Transaktionenkosten: Ab 1. Januar 2021 übernimmt die Sparkassen-Finanzportal GmbH alle Transaktionskosten, die für die Nutzung der Schnittstelle im Rahmen der Online-Steuererklärung anfallen. Damit entfallen für die Sparkassen künftig alle Folgekosten.

Marketingpaket: Rechtzeitig zur Steuersaison 2021 aktualisieren wir das kostenlose Marketingpaket und die Produktseite in der Internet-Filiale. So können Sparkassen die Online-Steuererklärung noch besser bewerben.

                

Sparkassen, die noch nicht an dieser Kooperation teilnehmen, das aber zukünftig möchten, wenden sich bitte per E-Mail an das Team Tools and Applikations.