SFP Inside | 01.06.2017

GSK-Kampagne „Hausbank“ startet

Nähe ist einfach. Abheben sowieso.

Für 98 Prozent ist die girokontoführende Bank auch erster Anlaufpunkt für alle Fragen rund ums Geld. Dass die Sparkasse als Hausbank der perfekte Begleiter in allen Lebenslagen ist, macht die neue GSK-Kampagne deutlich – und verlegt hierfür die Beratungssituation in eine Raumstation.

ÜberALL nah. Ein Beratungsgespräch per Video – im Orbit? Kein Problem für Sparkassen-Kunden. Mit einem Augenzwinkern positioniert die kommende GSK-Kampagne die Sparkasse als zeitgemäßen und innovativen Finanzdienstleister, der neben persönlicher Beratung vor Ort auch mit Multikanal-Erreichbarkeit punktet – selbst im Weltall. Die neuen Motive „Astronaut“ und „Kwitt“ stärken die Wahrnehmung der Sparkasse als flexiblen und kundennahen Lebensbegleiter. Im Mittelpunkt steht dabei das Girokonto als strategisch wichtiger Angelpunkt der Kunde-Bank-Beziehung. Die Zielgruppe der Berufstätigen und Auszubildenden wird dabei mit einer klaren Botschaft adressiert: Das Girokonto der Sparkasse macht Banking unkompliziert und modern.
 
Digitale Verlängerung.
Flankierend zur GSK-Kampagne startete am 1. Juni auch eine von SFP und Jung von Matt konzipierte Digitalkampagne, die neben der Stärkung der Kundenbindung gezielt das Online-Banking fördert. Unter dem Motto „Ist Ihr Konto ALLtagstauglich?“ führt die Kampagne Bestands- und Nichtkunden durch die Feature-Vielfalt des Sparkassen-Girokontos und Online-Bankings – angefangen beim Kontowecker, der Fotoüberweisung, Kwitt, Girocard kontaktlos bis hin zur Videoberatung.
 
Mehr wissen. Die Ausspielung der GSK-Kampagne „Hausbank“ hat bundesweit am 1. Juni 2017 via TV, Print und Digital (inklusive Bewegtbild) begonnen. Bereits im Februar lief ein Pre-Flight zur Kwitt-Kampagne sehr erfolgreich in den sozialen Netzwerken an. Erstmalig wird im Rahmen der zentral finanzierten Grundausstattung auch eine bundesweite InApp-Kampagne in den S-Apps geschaltet (KW 20, 22, 24 und 26). Alle Informationen hierzu finden Sie unter sparkassenverlag.de/vkp2017.
 
Gerne unterstützten wir Sie dabei, das Thema „Hausbank“ umfassend zu bewerben. Positionieren Sie sich als innovatives Institut – zum Beispiel mit regionalisierten GSK-Spots, Facebook-Ads, Display-Advertising, Mobile-Media und E-Mail-Marketing. Sprechen Sie uns einfach an!